Stadtreinigung Hamburg
Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Be­reich Ab­fall­wirt­schaft und Reinigung. Mit über 3.000 Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeitern operieren wir als Full-Service-Partner im öffent­lichen, ge­werb­lichen und privaten Auftrag.

Die meisten unserer Kolleg­innen und Kollegen sind täg­lich über­all in Ham­burg unter­wegs. Viele andere ar­beiten im Hinter­grund, um den Be­trieb reibungs­los zu steuern und zu orga­ni­sieren. Ge­mein­sam geben wir Ham­burg ein Ge­sicht. Ob im ge­werb­lichen, kauf­männischen, tech­nischen oder IT-Be­reich: Wir bieten glänzende Per­spektiven.
Verstärken Sie ab 01.01.2020 oder 01.02.2020 für ca. 6 Monate unser Team für die Erstellung einer

Masterarbeit in Verbindung mit einem Praktikum

in Teilzeit (30 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen des Forschungsprojektes "TRASHH: Technologisch-wirtschaftliche Analyse der Einsatzmöglichkeiten von Lastenrädern in kommunalen Unternehmen am Beispiel der Stadtreinigung Hamburg" führen Sie eine Untersuchung der Skalierungsmöglichkeiten des Einsatzes von Elektro-Lastenfahrrädern in der Reinigung durch. Sie analysieren beispielhaft in einem Zentrumsgebiet, einem Subzentrum und einem Randbezirk die Potentiale der Reinigungsumgestaltung bei maximalem E-Lastenradeinsatz. In Abstimmung mit der Stadtreinigung Hamburg und dem Verkehrsforschungsinstitut des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt entwickeln Sie neue Tourenpläne für einen optimierten Lastenradeinsatz. Es ist geplant, die neu entwickelten Touren in einer Testphase zu erproben und mit einem GPS-Tracking zu begleiten.
Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans gefördert.

Ihr Profil:

  • Sie studieren einen Masterstudiengang - idealerweise mit Schwerpunkt in den Bereichen Geographie, Stadt- oder Raumplanung, Logistik, nachhaltige Mobilität
  • Gutes analytisches Denkvermögen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse, inkl. ArcGIS

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes Aufgabengebiet
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein sympathisches Team und kollegiales Miteinander
  • Bezuschusstes Essen in unserer Kantine
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Eine Praktikantenvergütung
 

Falls Sie weitergehende Fragen haben, rufen Sie gern Frau Peters unter Telefon 040 / 2576-1752 an oder besuchen Sie unsere Karriereseite auf www.stadtreinigung.hamburg
 

Die Stadtreinigung Hamburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Außerdem fördern wir die Einstellung von schwerbehinderten Menschen.
Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienst­leistungs­unter­nehmen im Be­reich Ab­fall­wirt­schaft und Reinigung. Mit über 3.000 Mit­arbeiter­innen und Mit­arbeitern operieren wir als Full-Service-Partner im öffent­lichen, ge­werb­lichen und privaten Auftrag.

Die meisten unserer Kolleg­innen und Kollegen sind täg­lich über­all in Ham­burg unter­wegs. Viele andere ar­beiten im Hinter­grund, um den Be­trieb reibungs­los zu steuern und zu orga­ni­sieren. Ge­mein­sam geben wir Ham­burg ein Ge­sicht. Ob im ge­werb­lichen, kauf­männischen, tech­nischen oder IT-Be­reich: Wir bieten glänzende Per­spektiven.
Bewerbungen bitte bis zum 04.11.2019

über das Bewerbungsportal

oder

Stadtreinigung Hamburg
Anstalt des öffentlichen Rechts
Personalabteilung
Bullerdeich 19
20537 Hamburg